Links- und Rechtsverkehr

In den meisten europäischen Ländern herrscht Rechtsverkehr. Es gibt jedoch mit Großbritannien, Irland, Malta und Zypern vier Ausnahmen. Reist man in eines dieser Länder oder in eines der Länder außerhalb Europas, in denen Linksverkehr herrscht, ist dies eine gewaltige Umstellung. Aus diesem Grund lassen einige Menschen beim Urlaub in Ländern mit Linksverkehr das Auto sicherheitshalber stehen.

Der Verkehr und das Gewohnheitstier

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier mit allerlei seltsamen und liebenswerten Marotten. Manch einer hat immer eine Rolle Toilettenpapier für Notfälle im Auto, andere pflegen spezielle Rituale vor dem Abfahren. Bei Ampeln hingegen scheiden sich die Geister. Manch einer beharrt darauf, minutenlang an einer roten Ampel zu warten, auch wenn seit längerem kein Fahrzeug mehr die Straße entlang gefahren ist. Andere sehen Rot und Grün eher als Vorschläge, gehen aber trotzdem über die rote Ampel, wenn sie es als ungefährlich erachten. Wieder andere ignorieren vollkommen, ob es Rot oder Grün ist, und überqueren die Straße, wann sie wollen. So unterschiedlich das Verhalten an der Ampel, so identisch ist der gewohnte Blick nach links, um sich zu vergewissern, ob ein Auto kommt.

Hinweise auf der Straße

Und dieser gewohnheitsmäßige Blick nach links ist in Ländern mit Linksverkehr gefährlich, denn dort kommen die Autos von der anderen Seite. Doch wenn wir nach links geschaut haben, sind wir beruhigt und wollen die Straße überqueren, völlig vergessend, dass gerade andere Regeln gelten. Dies kann zu gewagten Bremsmanövern und im schlimmsten Fall zu Unfällen mit ungewissem Ausgang führen. Besonders in Großstädten wie London, die jedes Jahr von tausenden Touristen besucht werden, ist der Linksverkehr problematisch. Denn während der Londoner den Verkehr im Blick hat und dann über die Straße eilt, sieht dies bei den Touristen anders aus. Sie wissen zwar, dass Linksverkehr auf der Insel herrscht, werden aber aus ihrer jahrelangen Erfahrung heraus trotzdem in die falsche Richtung schauen. Um das damit verbundene Unfallrisiko zu minimieren, gibt es an Straßenübergängen mittlerweile den Hinweis auf dem Bürgersteig: Bitte nach rechts schauen!

Beitrag erstellt 18

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
cenote